Literaturempfehlungen zum Homöopathie

Grundlagen:

  • Medizin der Zukunft Homöopathie von Georgos Vithoulkas; erschienen im Wenderothverlag; Auflage 22 (1979)
  • Kursbuch Homöopathie von Michael Teut, Jörn Dahler, Christian Lucae, Ulrich Koch; erschienen im Elsevier Verlag München , 1. Auflage (7.März 2008)
  • Lehrbuch der Homöopathie: Grundlagen und Praxis (Gebundene Ausgabe) von Thomas Genneper, Andreas Wegener; erschienen im Haug Verlag, 2. überarb. Auflage (25. August 2004)
  • Lehrbuch der Homöopathie Band 1 und Band 2  (Gebundene Ausgabe)      von Gerhard Köhler, erschienen im Hippokrates Verlag (2008/2009)
  • Die Praxis homöopathischen Heilens von Georgos Vithoulkas, erschienen im Elsevier Verlag München, 6. Auflage (9. Juni 2005)
  • Organon der Heilkunst von Samuel Hahnemann, 6. Auflage, erschienen in verschiedenen Verlagen
  • Grundbegriffe der Homöopathie von Christian Lucae, erschienen im KVC Verlag, 3. bearb. u. erw. Auflage (2009)
  • Was ist Homöopathie? von Matthias Wischner, erschienen im KVC Verlag, 1. Auflage (2003)

Materia Medica:

  • Medizin der Zukunft Homöopathie von Georgos Vithoulkas; erschienen im Wenderothverlag; Auflage 22 (1979)
  • Homöopathische Arzneimittellehre von S.R. Phatak, erschienen im Elsevier Verlag München, 4. überarb. Auflage (17. August 2009)
  • Handbuch der homöopathischen Materia medica von W. Boericke, erschienen im Haug Verlag, 3. korrigierte Auflage (Jubiläumsausgabe 2004)
  • Leitsymptome in der homöopathischen Therapie, von E.B. Nash, Neuübersetzung erschienen im Haug Verlag, 1. Auflage (2004)
  • Hering’s Leitsymptome der homöopathischen Materia Medica von C. Hering, M.Tauscher, D. Till, erschienen im Till Verlag, (1. Februar 2010)
  • Die Konkordanz der Materia Medica von F. Vermeulen, erschienen im Merlijn Verlag, 1. Auflage (Feb. 2000)
  • Prisma von F. Vermeulen, erschienen im Merlijn Verlag, 1. Auflage (31. Juli 2006)
  • Synoptische Materia Medica von F. Vermeulen, erschienen im Kai Kröger Verlag für homöopathische Literatur, 2. verbesserte Auflage (1998)
  • Gesichtete homöopathische Arzneimittellehrevon J. Mezger, erschienen im Haug Verlag, 12. unveränderte Auflage (Oktober 2005)
  • Gesamte Arzneimittellehre von S. Hahnemann, erschienen im Haug Verlag (1. Januar 2007) oder Gesamte Arzneimittellehre: Alle Arzneien Hahnemanns – Die Reine Arzneimittellehre – Die Chronischen Krankheiten und weitere Veröffentlichungen. 3 Bde. (Gebundene Ausgabe) von S. Hahnemann, Herausgegeben von C. Lucae und M. Wischner, erschienen im Haug Verlag, 1. Auflage (25. April 2007)
  • Homöopathische Arzneimittelbilder: Vorlesungen zur homöopathischen Materie Medica von J.T. Kent, übersetzt von R. Wilbrand, erschienen im Haug Verlag, 2. aktuelle Auflage (25. März 2009)
  • Homöopathische Arzneimittelbilder von M. Tyler, erschienen im Urban & Fischer Verlag, 3. Auflage (21. November 2007)
  • Portraits homöopathischer Arzneimittel. Zur Psychosomatik ausgewählter Konstitutionstypen (in 3 Bänden) von Catherine R. Coulter erschienen im Haug Verlag, Band 1: 6. aktualisierte Auflage (20. Februar 2008), Band 2: 4. durchgesehene Auflage (24. März 2004), Band 3: 1. Auflage (20. März 2002)
  • Synoptic Key zur homöopathischen Materia Medica von C.M. Boger, erschienen im Bernd von der Lieth Verlag, 1. Auflage (19.März 2007)

Repertorien:

  • Complete Repertory/ Repertorium Universalevon R. v. Zandvoort, erschienen im Narayana Verlag, 1. Auflage (1. August 2007)
  • Synthesis von F. Schroyens, erschienen im Hahnemann Institut, Edition 2009 10. stark erweiterte und verbesserte Auflage (30.Juli 2009)
  • Repertorium der homöopathischen Arzneimittel von J.T. Kent, erschienen im Narayana Verlag, 1. Auflage (5. Mai 2008)
  • Kents Repertorium der homöopathischen Arzneimittel von J.T.Kent, herausgegeben von G. von Keller und J. Künzli v. Fimmelsberg, erschienen im Haug Verlag, 14. überarbeitete Auflage, lim. Sonderausgabe (5. Oktober 2005) oder Kent’s Repertorium Generale von J. Künzli v. Fimmelsberg und M. Barthel, erschienen im Barthel & Barthel Verlag, 1. Auflage (2003)
  • Bönninghausens Therapeutisches Taschenbuchvon K-H. Gypser, erschienen im Sonntag Verlag, (16. Juli 2008) oder Therapeutisches Taschenbuch für homöopathische Ärzte zum Gebrauch am Krankenbett und beim Studium der reinen Arzneimittel von C. von Bönninghausen, erschienen im Narayana Verlag, 1. Auflage (1. Juni 2007)
  • General Analysis von C.M. Boger, Jens Ahlbrecht, übersetzt von B. von der Lieth, erschienen im B. von der Lieth Verlag, 1. Auflage (Juli 2005)

Weiterführende Theorie:

  • Die chronischen Krankheiten (5 Bde.) von S. Hahnemann, erschienen im Haug Verlag, 2. typograph. Neugestaltete Auflage der viel vermehrten Auflage von 1835 (1999)
  • Zur Theorie der Homöopathie von J. T. Kent, übersetzt von J. Künzli v. Fimmelsberg erschienen im Haug Verlag, 4. Auflage (Februar 2001, erster Nachdruck 2004)
  • Die Miasmenlehre Hahnemanns von P.S. Ortega, erschienen im Haugverlag, 6. überarbeitete Auflage (15. Juni 2005)
  • The Foundation of the Chronic Miasms in the Practice of Homeopathy von Henny Heudens-Mast veröffentlicht in den USA, Lutea Press (2005)